Herzlich Willkommen bei der Registrierung!
Geben Sie Ihren E-Mail-Adresse sowie ein sicheres Kennwort an, mit dem Sie sich später anmelden können.
Mit Facebook registrieren
oder
Aus Sicherheitsgründen sollte Ihr Kennwort mindestens 8 Zeichen lang sein!
Um uerve Mitglied zu werden, lesen Sie bitte unsere AGB's sorgfältig durch und akzeptieren Sie diese um die Vorteile unserer Plattform nutzen zu können.

uerve ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

I. ALLGEMEINES

(1) awardoo UG (haftungsbeschränkt) (Im Folgenden „uerve“ oder „Awardoo“) tritt als Vermittler von Verträgen über Reise – und/oder Beförderungsleistungen auf. Diesbezügliche Verträge kommen ausschließlich zwischen dem Kunden und dem Reiseunternehmen zustande.

(2) uerve bietet ihre Geschäftstätigkeit ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen (AGB) an. Abweichende Fremd-AGBs werden nicht Gegenstand des Vertrages.

II. VERTRAGSGEGENSTAND UND REGISTRIERUNG

(1) uerve vertreibt Luxusprodukte. Hierzu zählen Spirituosen, Accessoires, Pflegeprodukte und weitere Handelsprodukte, die hier nicht näher erläutert sind.

(2) Um eines der oben genannten Produkte zu kaufen, kann sich der Kunde als "Loyal Customer" bei uerve registrieren. In diesem Fall erhält er diverse Vergünstigungen. Der Kunde kann aber auch ohne Registrierung als Loyal Customer die Produkte beziehen.

(3) Die Registrierung erfolgt durch Anklicken des individuellen Empfehlungslinks (Referral Link) (Empfehlungsgeber-ID manuell eingeben), durch einen bereits registrierten Handelspartner von uerve. Danach ist der Kunde als „Loyal Customer“ in das System eingetragen. Desweiteren kann man sich auch als Kunde ohne Empfehlungslink eines Handelspartners direkt auf der Website registrieren.

(4) Die Registrierung ist kostenfrei und erfolgt auf der Webseite von uerve (uerve.com). Die Registrierung erlangt erst nach Anerkennung der vorliegenden AGB Gültigkeit. uerve bestätigt dem Kunde nach Anerkennung ihrer AGB durch ihn Annahme und Freischaltung seiner Registrierung mit einer Benachrichtigung an die vom Kunde angegebene E-Mail Adresse. Mit der Bestätigungs-Email erhält der Kunde einen Aktivierungslink. Mit dem Anklicken des Aktivierungslinks wird sein Kundenkonto aktiviert.

(5) uerve behält sich das Recht vor, Registrierungsanträge nach eigenem Ermessen und ohne Begründung abzulehnen.

(6) Bei der Registrierung füllt der Kunde das auf der Webseite von uerve bereitgestellte elektronische Anmeldeformular aus und schickt es auf dem elektronisch vorgegebenen Weg an die awardoo UG (haftungsbeschränkt). Der Kunde ist verpflichtet, die zur Anmeldung erforderlichen Daten vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

(7) Bei der Registrierung wählt der Kunde einen persönlichen Kundenamen und ein Passwort. Der Kunde ist verpflichtet, das Passwort geheim zu halten.

(8) Der Kunde ist verpflichtet bei der Registrierung an die uerve übermittelten Daten aktuell zu halten und diese bei Bedarf zu pflegen. uerve haftet nicht für die Folgen und daraus entstandenen Nachteile für den Kunden, die durch das Nichterfüllen dieser Verpflichtung verursacht werden. Im Speziellen nicht, wenn Provisionszahlungen aufgrund fehlerhafter Daten nicht ausbezahlt werden können.

(9) uerve behält sich ausdrücklich das Recht vor, das Kundenkonto zu deaktivieren, wenn der Kunde vertragliche Pflichten oder geltendes Recht verletzt.

(10) Die Registrierung erfolgt auf unbestimmte Zeit. Beide Parteien können die Registrierung als Loyal Customer jederzeit kündigen.

III. DIENSTLEISTUNGEN DER AWARDOO UG (haftungsbeschränkt)

(2) Dabei handelt es sich nicht um ein individuelles Angebot. Die angezeigten Angebote werden vielmehr mit Hilfe eines Algorithmus ermittelt. Diese können von individuellen Bedürfnissen des Kunden abweichen.

(3) Mit Absenden der Bestellung auf der Website von uerve (www.uerve.com) kommt zwischen dem Kunde und der awardoo UG (haftungsbeschränkt) ein gültiger Kaufvertrag zustande.

(4) Der Kunde ist verpflichtet, die ihm übermittelte Vertragsbestätigung unverzüglich auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen und die awardoo UG auf etwaige Unrichtigkeiten hinzuweisen.

(5) Für den Fall, dass uerve innerhalb von 72 Stunden keine E-Mail Bestätigung übersendet, entfällt die Bindung von uerve an den Auftrag.

IV. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlungsweise für Verträge mit der awardoo UG ist Vorkasse. Hierfür wird dem Kunden eine Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten angeboten. Der Kunde entscheidet sich selbst für eine der angebotenen Zahlungsweisen. Dabei können u.U. für den Kunden zusätzliche Kosten entstehen, die im Bestellprozess ausgewiesen werden. Diese Kosten sind vom Kunden zu tragen und uerve übernimmt hierfür keine Haftung.

V. HAFTUNG UND GEWÄHRLEISTUNG

uerve verpflichtet sich zur ordnungsgemäßen Erfüllung des Vertragsgegenstandes. uerve weist im Zuge ihrer Informationspflicht darauf hin, dass nur gesetzliche Gewährleistungsansprüche bestehen. Eine verschuldensunabhängige Haftung besteht nicht. Mängel an den von uerve verkauften Produkten sind unverzüglich anzuzeigen. uerve behält sich die gesetzlich geregelte Nachbesserungsmöglichkeit vor.

VI. STORNIERUNG

(1) Die mit uerve geschlossenen Kaufverträge nur direkt bei dem jeweiligen Reiseunternehmer storniert werden.

(2) Für die Stornierung gelten die gesetzlichen Vertragsbedingungen.

VII. PROVISIONEN

(1) Jeder registrierte Kunde bei Uerve (Loyal Customer) hat einen Anspruch auf Provision bei jedem getätigten Kauf. Voraussetzung des Anspruchs ist, dass der Kunde beim Zeitpunkt der Buchung in seinem Account eingeloggt war. Ist dies nicht der Fall hat er auch keinen Anspruch auf Provision für seine Buchung.

(2) Die Höhe der Provisionssumme hängt von der Vertragssumme und orientiert sich nach dem derzeit gültigen Provisionsmodell. Uerve behält sich vor, dieses Provisionsmodell jederzeit anzupassen. Auf bereits erwirtschaftete Provisionen hat dies keinen Einfluss, sondern lediglich auf Provisionen, die ab Inkrafttreten der Änderungen generiert werden.

(3) Auszahlung der Provision erfolgt spätestens innerhalb von 60 Tagen nach Ablauf der Rückgabefrist.

VIII. DATENSCHUTZ UND NUTZUNG DER WEBSEITE

Auf die gesonderte Datenschutzregelung und die gesonderten Nutzungsbedingungen auf dieser Webseite wird ausdrücklich hingewiesen.

IX. ALLGEMEINE BEDINGUNGN

(1) Auf die Vertragsbeziehung mit uerve findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Gerichtsstand ist der Sitz von uerve, falls der Kunde Vollkaufmann ist.

(2) Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages nichtig sein, so lässt dies den übrigen Vertrag unberührt.

(3) Ein gesetzliches Widerrufsrecht besteht nicht.

(4) uerve stellt für außergerichtliche Online-Streitigkeiten die OS-Plattform der EU Kommission http://ec.europa.eu/consumers/odr zur Verfügung.

(5) Kunden können diese AGB jederzeit auf der Webseite https://www.uerve.com einsehen und diese auf Ihrem Rechner speichern.